Andreasberg Info
Andreasberg Themen
Andreasberg Gruppenarbeit
Andreasberg Abschlussübung
Andreasberg Unterkunft
Andreasberg Bildergalerien
Andreasberg Kontakt
Startseite

Kurs Notfallmedizin St. Andreasberg

Referenten und Tutoren

Die medizinischen Fachvorträge werden ausnahmslos von Anästhesisten des Göttinger Universitätsklinikums vorgetragen, die über ein hohes Maß an Erfahrung in der Notfallmedizin verfügen. Neben ihrer langjährigen Tätigkeit im bodengebundenen Rettungsdienst und in der Luftrettung sind die meisten Ausbilder auch als Leitende Notärzte (LNA) qualifiziert und aktiv.


Neben den Fachvorträgen und den anschließenden Diskussionen betreuen die Ausbilder auch die tägliche Gruppenarbeit, die sich sowohl vormittags als auch abends an die Vorträge anschließt. Diese täglichen praktischen Übungen finden in Kleingruppen mit maximal 8 Kursteilnehmern statt, die von je einem Tutor betreut werden. Die Einteilung in diese Gruppen erfolgt am ersten Kurstag durch die Teilnehmer selbst und wird während des gesamten Kurses beibehalten.


Im Gegensatz zu vielen anderen Kursen beinhaltet das Göttinger Konzept die feste Zuordnung eines Tutors zu jeder Gruppe. Hierdurch lernt der Tutor die Bedürfnisse, Stärken und Schwächen der einzelnen Teilnehmer wesentlich besser kennen und kann gezielt auf die Ansprüche der Auszubildenden eingehen.


Die Tutoren des Kurses Notfallmedizin Januar 2018:

Hanna

Haus

Oliver

Schmid

Martin

Müller

Nils

Kunze-

Szikszay

Stephan

Kazmaier

Daniel

Heise

Allgemeine Informationen

Themenübersicht

Referenten und Tutoren

Praktische Gruppenarbeit

Abschlussübung

Unterkunft und Umgebung

Bildergalerie / Video

Kontakt und Anmeldung

Markus

Roessler

Stand: 29.11.2016